Unser Kirchenvorstand

In alphabetischer Reihenfolge :

1. Sigrid Brinke, Bahnhofstr. 23, Selbitz - Vertrauensfrau
2. Daphne Gramalla, Joh.-Brahms-Str.5, Selbitz
3. Gerhard Heinrich, G.-Fr.Händel-Str. 6, Selbitz
4. Claudia Mohr, Gartenweg 3, Selbitz/Neuhaus
5. Evi Mohr, Griesbacherweg 8, Selbitz/Rodesgrün
6. Birgit Rauch, Alfred-Leiß-Str. 3, Selbitz
7. Christof Rieß, Garlesstr. 40, Selbitz
8. Christof Schafrina, Thüringer Straße 13, Selbitz, Kirchenpfleger
9. Gisela Scherbaum, Berger Straße, Selbitz/Neuhaus, nachgerückt
10. Sr. Evelyn Schütze, Wildenberg 23, Selbitz
 
 
 
 
 
Am 20. Oktober 2024 ist Kirchenvorstandswahl!

Unsere Kandidierenden für die Kirchenvorstandswahl am 20. Oktober 2024 in Selbitz

Hannes Bodenschatz

Sigrid Brinke

Daphne Gramalla

Matthias Hofmann

Rebecca Laubmann

Evi Mohr

Volker Roßner

Christof Schafrina

Gisela Scherbaum

Sr. Alice Sommer

Christine Stamm

Tobias Stöcker

Heike Weber

Herzliche Einladung zur Kirchenvorstandswahl 2024

Im Herbst 2024 wählen die knapp 2 Millionen wahlberechtigten Mitglieder der rund 1500 Kirchengemeinden unserer bayerischen Landeskirche ihre Leitungsgremien.
Genauer gesagt: den Kirchenvorstand. Wahltag ist der 20. Oktober 2024.

Die Kirchenvorstände prägen entscheidend, wie kirchliches Leben bei uns in Zukunft aussieht.

Sie sind eingeladen, sich an den Wahlen zu beteiligen und so Kirche mitzugestalten.

Auch in unserer Kirchengemeinde stellen sich viele begabte und motivierte Ehrenamtliche zur Wahl.

Wählen dürfen alle, die am 20. Oktober 2024 mindestens 16 Jahre alt sind und seit wenigstens drei Monaten der Kirchengemeinde angehören. Konfirmierte Jugendliche dürfen bereits ab 14 Jahren wählen.

Mit der Briefwahl können Sie ganz einfach von zu Hause ihre Stimme abgeben.

Die letzte Möglichkeit für die Abgabe der ausgefüllten Wahlunterlagen ist am Wahltag,

20. Oktober. Das Wahllokal im Gemeindehaus ist bis 18.00 Uhr geöffnet.

Wer möchte, kann selbstverständlich auch persönlich am Wahltag, 20. Oktober, zur Wahl gehen. Das Wahllokal im Gemeindehaus ist von 8.30 bis 9.30 Uhr und von 10.30 bis 18.00 Uhr geöffnet!

Bitte bringen Sie Ihren Wahlausweis (und zur Sicherheit auch Ihren Personalausweis) mit.


Alle Unterlagen einschließlich Stimmzettel versendet ein Dienstleister im Auftrag der Evangelisch-lutherischen Kirche in Bayern direkt an alle Wahlberechtigten.

Stimmen Sie am 20. Oktober für Ihre Gemeinde und damit auch für die Werte von Menschenliebe und Verantwortungsbereitschaft, die durch Angebote und Projekte der Evangelischen Kirche in Bayern das Leben von vielen Menschen positiv prägen.